nähen macht glücklich…

kleidchen… und da meine Babys ja nicht nackt in den Sommer starten können, hab ich die Nähmaschine geschwungen :-))) Ich kann es nur immer wiederholen „es ist Fummelkram“ und ich bin ja auch bei weitem kein Profi im nähen und tue mich schwer bei diesen kleinen Sachen, aber ich werde besser und fluche nur noch jede 5. min :-)))

Einen ganz dickes Dankeschön geht an dieser Stelle an Sandra, die mir die Stoffreste vermacht hat, aus denen ich jetzt die Kleidchen nähen konnte. FETTER KNUTSCH <3

Erstlingswerke… für Zwergenhände

nähbei Blythekleidern würde Kinderarbeit auch mal Sinn machen :-) denn bei diesen kleinen Puppenkleidern hat man es schwer mit ausgewachsenen Grabschaufeln, wie es meine sind :-) Kleid & Mützchen sind definitiv ausbaufähig aber ich übe ja noch…