Fünf Fragen am Fünften / April 2018


Nic fragt. Ich versuche zu antworten :-)

1. Mit welchen berühmten Persönlichkeiten würdest du gerne mal eine wilde Party feiern? 
eine Frage, die suggeriert, dass ich Party machen wollen würde :-) Und dann auch noch wild. Ne, so EINE bin ich nicht :-) Wandeln wir das ein wenig ab: mit wem würdest du gern einen angenehmen Abend verbringen:

Vera F. Birkenbihl, selten hat jemand auf so amüsante Art und Weise tiefergehende Weisheiten an den Mann bzw. die Frau / alt & jung gebracht <3 (Humor in unserem Leben) großartige kleine Frau (leider bereits verstorben)

mit den Beiden … ich würde so gern so tanzen können :-) das käme dann einer Party gleich :-)))

2. Singst du laut im Auto, wenn du allein unterwegs bist?
definitiv. laut. und falsch :-) ich tanze so gar als Beifahrer :-)

3. Gibt es Sprüche oder Redewendungen, die ihr regelmäßig benutzt? Wenn ja, welche?
Insider: das lässt keinen alternativen Handlungsstrang zu :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende“ (Oscar Wilde)

4. Glaubst du, dass es Menschen mit einer grundsätzlich positiven oder grundsätzlich negativen Aura gibt?
Wir sind Energie. Ob diese als positiv/negativ eingeschätzt wird, unterliegt einer anmaßenden Bewertung ohne jegliche Objektivität. Es gibt für mich auch nicht „grundsätzlich böse/gut“. Wir sind alle die, zu denen wir gemacht wurden.

5. Was machst du meistens um drei Uhr nachmittags? 
meine Mittagspause beenden :-)

Spannendes Projekt von Nic. Die Antworten sind oft verschieden, gleich und hinter all diesen stecken Menschen, die mich überraschen, denen ich mich ggf. nah fühle. Danke dafür.  Link

Schreibe einen Kommentar